Die Ideen sind frei

Andere Strukturen, andere Bedürfnisse, neue Arbeitskonzepte: Moderne Büros wandeln sich immer mehr zu Open Spaces und sind dabei geprägt von kommunikativen Zwischenzonen, dezentralen Arbeitsbereichen und unterschiedlichen Raumangeboten. Mehr Flexibilität ist gefragt, um den Gedanken und Ideen freien Lauf zu lassen. Für produktive und kreative Arbeit in agilen Teams – genau das, was se:lab optimal unterstützt.

Schon der Name verrät, dass die Herangehensweisen aus dem Labor abgeleitet sind. So wie dort Sachverhalte analysiert, Umstände erforscht und Lösungen hergeleitet werden, so funktioniert auch se:lab. Egal, ob für Workshops, in denen flexibles Mobiliar benötigt wird oder spontane Treffen, die vom Einsatz mobiler Ausstattung profitieren, se:lab bietet ein Mehr an Möglichkeiten und ist jederzeit einsatzbereit.

Anwendungs-Szenarien

Die typischen Anwendungs-Szenarien für se:lab sind:
Agiles Arbeiten, Smart Working und Multifunktionale Räume.

Agiles Arbeiten

In frei gestaltbaren Arbeits-
bereichen flexibel, agil und
spontan produktiv sein.

Smart Working

Wechsel zwischen festen und
flexiblen Arbeitsplätzen mit vorge-
gebenen sowie freien Strukturen.

Multi. Räume

Den freien Raum so nutzen,
wie er benötigt wird –
ohne Kompromisse.

Impressionen

Bereit für agiles Arbeiten?

Dann kontaktieren Sie uns unter:

Telefon:
0491 – 999 20 80 (Leer)
0441 – 972 390 50 (Oldenburg)
04131 – 85 11 44 (Lüneburg)